Exploring Iceland: Godafoss, Wasserfall der Götter.

27 Oktober 2014 | / / |

Image and video hosting by TinyPic

Auf halbem Weg zwischen Akureyri und dem legendären Myvatn-Gebiet liegt eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Islands, der Godafoss.

DSC_8724

DSC_9057

Bei Weitem nicht der einzige oder größte Wasserfall Islands, beeindrucken dennoch die gewaltigen Wassermassen, die in eine große Schlucht stürzen.
Wenn man genau hinschaut, sieht man, dass sich beim Godafoss mehrere Wasserfälle zu einer riesigen Wasserkaskade vereint haben.
Es ist laut, es ist nass und es ist wunderschön.

Die Gewalten der Natur mit allen Sinnen erleben hinterlässt wohl Jeden, egal ob Tourist oder Einheimischen, sprachlos.
Auch sind kaum mehr Worte nötig, um zu beschreiben, wie einzigartig diese Stunden am Götterwasserfall waren.

Die Menschen knipsen Fotos, lächeln sich zu und sind verzaubert vom Moment.
Kein Wunder, dass märchenhafte Sagen Islands Kulturgut bereichern.
Wäre ich jeden Tag von so viel Zauber umgeben, würde ich auch sagen, das alles wahr ist, was die Geschichten erzählen. Und wenn auch nur im Herzen.

DSC_9035

DSC_8749

DSC_8759

DSC_8786

DSC_8803

DSC_8843

DSC_8896

DSC_8898

DSC_8953

DSC_8994

DSC_9125







Kommentare:

  1. Oh wow!
    Ich bin von deinen Bildern und dem Blog begeistert.
    Dahin würde ich auch gerne einmal reisen.

    AntwortenLöschen
  2. Richtig toller Wasserfall :) kann mir vorstellen,dass es echt beeindruckend gewesen sein muss, dort zu stehen.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön eingfangen! Der Goðafoss ist einer meiner liebsten Wasserfälle dort <3

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Arbeite ja bei nem Reiseveranstalter, der Reisen nach Skandinavien, Island, Großbritannien und Irland anbietet und finde solche Urlaubsberichte daher immer super interessant! :)

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder! :D
    Ich war letzten Sommer auch in Island und beim Godafoss und fand es ebenfalls sehr beeindruckend.. :)
    Liebe Grüsse aus Taiwan
    Danielle von Caramagazine

    AntwortenLöschen
  6. deine bilder sind wirklich wunderschön :)

    xo lizz

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefallen die Fotos und dein Bericht auch sehr. Was mich interessiert: die Bilder auf denen das Wasser so unheimlich weich fließend aussieht - hast du einen Graufilter benutzt, oder war es so düster, dass du länger belichten konntest. Ich mag solche weich fließenden Wasserfotos, aber mir gelingen solche Fotos nicht immer.
    Lieben Gruß
    Melly

    AntwortenLöschen
  8. Unglaublich tolle Aufnahmen, die du da gemacht hast!
    Da fiebere ich meiner geplanten Island Reise noch mehr entgegen :)
    Liebe Grüße:)

    AntwortenLöschen
  9. Wow, ganz ganz toll!
    Island steht ganz oben auf meiner imaginären Reiseliste, aber da muss ich wohl noch etwas sparen...
    Am besten gefallen mir die Langzeitbelichtungen, wobei einfach alle Bilder wundervoll sind :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Bilder !
    Liebste Grüße:)
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Wow, ich bin einfach nur begeistert. Deine Bilder wecken in mir die Sehnsucht, sofort meine Sachen zu packen und nach Island zu reisen. Danke, dass du uns teil deiner Reise werden lässt! :)

    AntwortenLöschen
  12. wow! wunderschöne bilder! die wecken wirklich gleich total das fernweh :)

    AntwortenLöschen
  13. traumhafte Bilder! dieser Wasserfall hat mir von allen am besten gefallen, er ist wirklich unglaublich faszinierend! alles Liebe <3

    http://mondsonneundsterne.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  14. Ach die liebes bisschen! Die Bilder sind ja der absolute Oberknaller! Eigentlich war nie so der große Fan von grünen Landschaften (mit Sicherheit, weil ich als Dorfkind aufgewachsen bin :D! ) aber seit Fergie und ich im Sommer in Irland waren, kann ich nicht genug davon bekommen! Solche Wasserfälle waren allerdings nicht dabei - wirklich ein Traum!

    Liebste Grüße
    Cassandra
    www.asolidlife.de

    AntwortenLöschen
  15. Huhu, vielen lieben Dank für dein Kommentar.
    Die Boots sind aus Suedeleder.
    Vom Innenfutter stand nichts auf dem Zettelchen.
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  16. Deine Bilder sind einfach unglaublich! Ich bin schon jetzt in das Land verliebt und will unbedingt dort hin:)

    Alles Liebe, Neele ♥

    AntwortenLöschen
  17. Wow! Ich bin einfach nur sprachlos! Das sieht einfach nur fantastisch aus!

    Liebe Grüße, Mira

    PS: Irgendwie sieht das Wasser gar nicht so kalt aus. Aber zum Baden ist das wahrscheinlich zu strömig :D

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde die Bilder einfach wahnsinnig toll <3
    Sie haben etwas echt traumhaftes an sich.
    ______

    Du kennst uns noch? :D
    Ja, wir haben schonmal gebloggt.
    Damals warst du auch schon Leser von uns :-)

    Liebe Grüße, Tenzi

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Wasserbilder! Ich mag diese Langzeitbelichtungen wirklich gern. Demnächst gibt es bei mir auch was zu isländischen Wasserfällen ;-)

    AntwortenLöschen
  20. wow, was für unfassbar tolle Bilder, da fehlen mir wirklich die Worte *_*

    Liebst,
    Aileen <3

    AntwortenLöschen
  21. wow was für tolle bilder <3
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    ps. bei mir gibt´s jeden Advent etwas zu gewinnen! Aktuell ein Duftset von Cavalli & einen 100€ Gutschein für die Trendfabrik <3

    AntwortenLöschen
  22. Is land ist so unfassbar schön. Ich war selber leider noch nicht dort, aber es steht ganz oben auf meiner Liste :) Freue mich schon auf deine nächsten Eindrücke!

    Lieber Gruß,
    Martin

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschön.... ich möchte nächstes Jahr auch hin ...
    Habt ihr eine Rundreise mit dem Bus gemacht oder seid ihr mit einem Mietwagen rumgefahren?
    LG

    AntwortenLöschen