Und sie träumt von Chicago...

16 Mai 2013 | |
Hey Ihr Lieben!

Heute bin ich an der Reihe für die Blogparade "Meine Lieblingsstadt" zu posten.
Zur Erinnerung schaut hier.

Unschwer zu erkennen, habe ich Chicago als meine Lieblingsstadt gewählt.
Amerikas Metropolen werden immer wieder als imposant und sehr beeindruckend beschrieben - und das stimmt! Es ist ein überwältigendes Gefühl, in so einer riesigen Stadt zu stehen, in einem Regen aus Eindrücken. Doch die meisten amerikanischen Großstädte sind alles andere als schön. Nicht so Chicago.

PA084248

Wenn ich an meinen Ausflug in die Stadt denke, sehe ich das blau vor mir.
Der Chicago River, der sich durch die Stadt zieht sowie der endlose blaue Himmel, wenn man oben auf dem Willis Tower steht.
Der Navy Pier am River, davor ein schöner Park. Ich hatte gar nicht das Gefühl, in einer hochhausüberwucherten Stadt zu sein.
Wobei man sagen muss, dass auch die Gebäude in Chicago sehr interessant sind. Fast keines der Hochhäuser gleicht dem Anderen, die unterschiedlichen Formen sieht man am Besten auf den Bildern (die übrigens nicht die beste Qualität haben, tut mir Leid!)

Ich würde mich keinesfalls als Guide in Chicago sehen, dazu war ich einfach nie lange genug da. Daher werde ich euch einfach ein bisschen über meine Zeit dort berichten, vielleicht kommt da doch der ein oder andere hilfreiche Tipp zustande :)

PA084234

Wir haben im Hilton Garden Inn übernachtet, was sich teurer anhört, als es war. Die Zimmer waren super, es gab auch einen Pool und freies W-lan. Das Frühstück war so lala, aber in amerikanischen Hotels erwarte ich fast nichts anderes mehr.

PA084242

PA084235

Am ersten Tag haben wir eine Bootstour auf dem Lake Michigan gemacht - das kann ich nur jedem empfehlen! Man hat eine wunderbare Aussicht auf die Stadt und wer so fotovernarrt ist wie ich findet sicher tolle Motive!

PA084190

PA084228

Danach ging es zum Navy Pier. Dort gibt es viele Restaurants, ansonsten ist es mit einem riesigen Jahrmarkt am Wasser zu vergleichen. Wer mehr darüber wissen möchte, klickt am Besten hier!

PA094319
R.I.P. Steve Jobs

Zum Shoppen empfiehlt sich die North Michigan Avenue - Topshop, Apple, Nike, Forever 21, Charlotte Russe... Dort wird sicher jeder fündig. Wer eher auf Luxus steht, sollte der Straße zur Magnificent Mile folgen. Von Chanel bis Tiffany & Co. gibt es dort alles, was das Herz begeht.
Bis März 2012 stand dort auch noch die Marilyn Monroe Statur, die nun leider abgebaut wurde. Wer weiß, wen ich dort im Sommer vorfinde.. Ich bin gespannt!

PA094317

Ein Muss in Chicago ist der Ausflug auf die Spitze des Willis Tower. Dieser ist mit insgesamt 527m der höchste Turm in ganz Amerika, was ich zu spüren bekommen habe. 
Auf dem Top of the Rocks in New Yor konnte ich meine Höhenangst ganz gut unter Kontrolle halten, aber auf dem Willis Tower zitterten mir die Knie. Es war einerseits furchtbar, aber andererseits war der Blick einmalig und ich würde auf jeden Fall wieder hoch hinauf! (Falls ich doch Angstzustände kriege, bringt mich der schnelle Fahrstuhl in Windeseile wieder auf sicheren Boden.)

PA094306

PA094304

PA094300


Dieses Jahr möchte ich unbedingt die Cloud Gate, oder einfach The Bean, sehen, eine Skulptur im Millennium Park in Chicago.

PA084185

Wer noch nicht genug von Reiseberichten hat (und das kann man nie haben!), sollte bei Sabrina von 7hundert vorbeischauen. Morgen wird uns Christine ihre Lieblingsstadt zeigen.

Kommentare:

  1. Wow Chicago sieht ja toll aus & die Marilyn Statue erst! Ich möcht sooo gern mal in die USA fliegen :))

    AntwortenLöschen
  2. Richtig toll! Und so schöne Fotos :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, danke danke danke für diesen Post! ;)
    Eigentlich reizt mich die USA überhaupt nicht, aber Chicago... Da will ich trotzdem schon immer mal hin. :)
    Übrigens ganz tolle Fotos! :)

    AntwortenLöschen
  4. toller Bericht und tolle Bilder - so schön sommerlich ^^

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft schöne Bilder! :)
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Chicago ist richtig blau! xD Nach deinen Bericht, kann ich verstehen warum's deine Lieblingsstadt ist.

    Schönes Wochenende,
    allthatglittersnotgold.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. tolle Photos, da habt ihr ja echt viel erlebt =)ich müsste mich auch mal wieder auf Reisen begeben...

    Übrigens gibt es bei mir auf dem Blog gerade eine Aktion, bei der du eine Blogvorstellung und eine Zeichnung von dir in deinem Traumkleid gewinnen kannst =) Schau doch mal vorbei - ich finde dich superhübsch und hätte dich total gerne als Motiv =) http://omnia-est-vanitas.blogspot.de/2013/05/gratiam-referimus-500-leser-gewinnspiel.html LG, Héloise

    AntwortenLöschen
  8. Anonymous22 Mai, 2013

    DFie Fotos sind toll! :) Aber wusstest du, dass es in Cluesos Song "chicago" um ein Drogenabhängiges Mädchen geht, was sich nach "Chicago", dieser Drogenwelt, flüchtet? :O

    AntwortenLöschen
  9. Wow die Bilder sind echt toll dahin möchte ich auch gerne mal !
    Bin gerade auf deinen Blog gestoßen
    und ich würde mich freuen wenn du bei der Blogvorstellung
    von uns teilnehmen würdest :)


    Kannst ja einfach mal vorbei gucken ♥
    Lg, wevegottonight.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Ohh da ist mein Bruder gerade! Ich habe ihm einen Post darüber geschrieben was man unbedingt anschauen muss (war selber zwar noch nicht da aber musste mal kurz reiseführer spielen)

    xxx Lolo

    AntwortenLöschen